Fandom


Unknown Quantity ist eine Kurzgeschichte von Neal Shusterman, die 2015 im Sammelband UnBound mit weiteren Kurzgeschichten erschien.

Charaktere

Hier sind nur die wichtigsten Charaktere aufgelistet. Eine komplette Auflistung gibt es in der entsprechenden Kategorie.

Erzähler

Der Erzähler der Kurzgeschichte wechselt von Kapitel zu Kapitel. Während in den meisten Kapiteln ein Hauptcharakter der Erzähler ist, kann diese Rolle von teils namenlosen Nebencharakteren, ganzen Gruppen oder abstrakten Dingen eingenommen werden.

Inhaltsangabe

Spoilerwarnung!
Diese Seite oder dieser Abschnitt enthält Spoiler, die den Spaß am Lesen der Bücher nehmen können.
Dagmara, Malik und Sonthi besuchen Divan auf dessen Flugzeug, um ihm ein Abkommen zwischen dem burmesischen Dah Zey und Divan vorzuschlagen. Sie verlangen, das UNIS für ihre Umwandlungen nutzen zu dürfen, und versprechen, ihre Gewinne mit Divan zu teilen. Weil Divan sich nicht auf schmutzige Geschäfte mit dem Dah Zey einlassen will, lehnt er den Handel ab.

Daraufhin versucht Dagmara, Argent dazu zu bringen, Divan zu vergiften und ihn so aus dem Weg zu räumen. Da Argents Loyalität aber Divan gilt, erzählt er ihm vom versuchten Attentat auf ihn und vergiftet stattdessen Sonthi. Als Strafe lässt Divan seinen Neffen Malik mit einem UNIS umwandeln. Er findet heraus, dass sich unter seinen Mitarbeitern weitere Verräter befinden, weshalb er sie tötet.

Zusammen mit Argent flieht Divan von seinem Flugzeug, dass nur noch vom Autopiloten gesteuert wird, mit den einzigen Fallschirmen an Bord und lässt Dagmara zurück an Bord. Für seine Loyalität schenkt er Argent Maliks Gesicht und entlässt ihn aus seiner Anstellung bei ihm, aber Argent beschließt, weiterhin für Divan zu arbeiten. Gemeinsam wollen sich sich eine Yacht besorgen und zum Mittelmeerraum segeln.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.